21.09.2017 - Hamburg (Einladung)

Autonom, agil und cross-funktional:

Die Höhen und Tiefen einer drastischen Unternehmensveränderung

 

Steffen Behn und Malte Beck (kartenmacherei)

 

Es war im Sommer 2016, da wurde klar, dass sich einiges ändern musste bei der kartenmacherei: In nur 6 Jahren war das Unternehmen zum europäischen Marktführer geworden und auf 90 Mitarbeiter angewachsen. Alles aus eigener Kraft und mit eigenen Mitteln. Das Unternehmen war auf Erfolgskurs. Und so langsam wie nie zuvor. Einfach alles dauerte viel länger: Produktneueinführungen, der Launch von Marketing-Kampagnen, die Umsetzung technischer Entwicklungen. Statt mehr PS auf die Straße zu bringen, steckte das schnell wachsende Team in einer komplexen Struktur aus Abteilungen und Freigabe-Prozessen fest. Niemand war mit dieser Situation zufrieden. Und allen im Team war klar: Es war höchste Zeit für eine grundlegende Veränderung!

 

Ende 2016 war es soweit: Die Fachabteilungen der kartenmacherei wurden aufgelöst. Inspiriert vom Spotify-Modell wurden cross-funktionale Squads und fachliche Chapter gebildet. Vom Produktmanager bis zum Content Redakteur: Jeder wurde gleichberechtigter Teil eines interdisziplinären Teams. Agile Arbeitsmethoden wurden ausgerollt, Freigabe-Prozesse wurden abgeschafft, Autonomie und Selbststeuerung eingeführt. Kurzum: Die Organisation wurde in kurzer Zeit einem drastischen Wandel unterzogen. Und erst die Zukunft würde zeigen, welche Folgen er haben würde.

 

Jetzt ist diese "Zukunft", in der Steffen Behn, CTO der kartenmacherei, und Malte Beck, interner Agile Coach, in ihrem Vortrag Bilanz ziehen: Über die Höhen und Tiefen der drastischen Reorganisation eines mittlerweile 120-köpfigen Teams.

 

Im Anschluss an den Vortrag wollen wir, wenn noch Zeit und Interesse da ist, mal wieder in eine Fishbowl-Diskussion einsteigen. Das Thema:

 

Agile Unternehmen – Wo sind die Grenzen?

 

Dabei erwartet uns sicher wieder ein hoffentlich interessanter Austausch.

 

 

Veranstaltungsort:

Acando GmbH

Millerntorplatz 1

20359 Hamburg

Die Agile Talks sind organisiert bei Xing

© Stefan Hilmer 2017