01.06.2017 - Ratingen

Sudan Jackson ist People Manager im Bereich Technologie bei REWE Digital und hat über 20 Jahre Erfahrung als Personalentwickler, Projektmanager, IT-Berater und Business Coach. Er hat erfolgreiche Empowerment- und Talentmanagement-Programme konzipiert und umgesetzt. Ihm liegt auch viel daran (und es macht ihm viel Spaß), neue Wege zu entdecken diese Themen immer weiter zu modernisieren und zu optimieren.

 

Freiheit braucht Regeln, aber brauchen wir noch ein Management?

 

Sudan Jackson

 

REWE Digital bedient sich moderner Konzepte und Praktiken für die Zusammenarbeit, die stark auf Prinzipien wie Selbstorganisation, Freiwilligkeit, flache Hierarchien, laterale Führung und Kollaboration setzen. People Manager sorgen dafür, dass Ergebnisse durch zwischenmenschliche Interaktionen und Emergent Structures in überschaubaren Iterationen erarbeitet werden. Räume werden geschaffen, in denen die Menschen im System viel mehr Verantwortung für das eigene Handeln bekommen. Es herrscht eine Atmosphäre von Freiheit und Autonomie in der Einschränkungen, Verbote und feste Vorgaben wenig Platz finden. Doch diese Freiheit braucht auch Regeln und dieser Vortrag zeigte, was Regeln im Rahmen dieser Freiheit bedeuten.

Die Agile Talks sind organisiert bei Xing

© Stefan Hilmer 2017